Wie Sie verhindern können, dass Katzen in Ihren Garten kacken und pinkeln – „Keep the cats out!“


„Wenn Sie jedoch einen großen Garten haben, müssen Sie viele davon verstreuen, sonst geraten sie einfach außer Reichweite des Störmaterials.“

Eher ein seltsamer Hack, aber Experten sagen, dass Löwenkot eine großartige Abschreckung für Katzen ist. Der Gartenexperte sagte: „Ein weiterer Hack, bei dem Löwenkot verwendet wird, um Katzen abzuschrecken. Wenn sie denken, dass andere Katzen in der Nähe sind, ziehen sie in ein katzenfreies Gebiet.“

Haushalte können auch Wasser- und Schallschutz kaufen. Angela erklärt: „Es ist immer eine Option, eine automatische Abschreckung zu installieren, wie zum Beispiel eine Sprinkleranlage oder ein System mit hohem Lärm.“

Katzen hassen Wasser, daher können Gärtner es im Freien verwenden, damit es nicht schmutzig wird. Gärtner können auch einen Schlauch oder eine Sprühflasche verwenden, wenn sie kein Geld für einen Sprinkler ausgeben möchten.