Kürbislaternen erhellen die Nacht beim Carving-Event in Descanso Gardens – ​​Orange County Register


Gerade rechtzeitig für die kürzeren Tage erhellen in dieser Halloween-Saison wunderschön geschnitzte Kürbisse die Nacht bei einem kilometerlangen Spaziergang durch den Kamelienwald und den Eichenhain in den Descanso Gardens in La Cañada Flintridge.

Laut Jennifer Errico, Marketingmanagerin bei Descanso Gardens, gab es beim diesjährigen Engraving-Erlebnis mehr als dreimal so viele Kürbisausstellungen wie in den Vorjahren. „Wenn Ihnen Gravieren in den vergangenen Jahren gefallen hat, werden Sie es noch mehr lieben, dieses Jahr haben wir alles verbessert.“

„Es gibt mehr Kürbisse, mehr Lichter und eine großartige neue UV-beleuchtete Kunstinstallation.“ Besucher werden auch einen erweiterten Bereich in der Nähe des Waldes mit einem strohgedeckten Labyrinth und einem begehbaren Kürbishaus genießen, das vom Gartenbaupersonal aus Kürbissen und Kürbissen im Garten gebaut wurde.

Natürlich gibt es immer noch den speziell geschnitzten 200-Pfund-Kürbis, den die Künstler während der gesamten Veranstaltung ständig herstellen. Künstler müssen ständig neue Kürbisse herstellen, da sie nach dem Schneiden nur 4-5 Tage halten.

Ein weiteres Problem sind Eichhörnchen.

Eichhörnchen in Descanso Gardens schnitzen genauso gerne wie Menschen, nur aus einem anderen Grund, sie lieben es, an köstlichen Kürbissen zu knabbern. Die Mitarbeiter haben sogar versucht, den Kürbis mit Essig zu bestreichen, ohne großen Erfolg.

Aber ihr Geschmack für Kürbis hat eine positive Seite; Es ermöglicht den Besuchern, den Künstlern bei der Arbeit zuzusehen, während sie versuchen, den Geschmack der Eichhörnchen während der gesamten Veranstaltung zu verfolgen.