Der Rosengarten der West Innes Street wurde Landschaft des Monats genannt – Salisbury Post


Der Rosengarten der West Innes Street wurde zur Landschaft des Monats ernannt

Veröffentlicht 19:41 Dienstag, 30. August 2022

SALISBURY – Die Salisbury Community Appearance Commission hat das lokal angebaute Rosendreieck September View and Urban Treasure genannt.

Der Triangle Rose Garden befindet sich in der W. Innes Street 1315 in Salisbury und wird von der Rowan Rose Society gepflegt. Die Mitglieder der Organisation gießen, düngen und schneiden Rosen das ganze Jahr über.

Julie Apone, die im Auftrag war, nominierte den Park nach ihrer Erfahrung mit der Beseitigung von Müll, der auf dem Boden lag.

„Als wir Urban Treasure benannten, dachte ich ‚Das ist einer von ihnen’“, sagt Apone.

Die Geschichte des Triangle Rose Garden reicht bis ins Jahr 1976 zurück, als der verstorbene John Lowery, ein Mitglied der Rowan Rose Society, eine Gelegenheit sah, einen Rosengarten auf einem dreieckigen Grundstück im Besitz der Grafschaft zu sponsern und zu gestalten. Er wird den Garten noch 15 Jahre lang bewirtschaften.

In diesen Tagen hat Ben Agner zusammen mit anderen Mitgliedern der Rowan Rose Society die Verantwortung für die Pflege des Gartens übernommen. Agner mulcht und bewässert hauptsächlich die Büsche.

Laut Gruppenleiterin Sara Hill geht die Gemeinde mindestens einmal im Monat gemeinsam in den Triangle Rose Garden, um Blumen zu schneiden, um neues Wachstum zu fördern, das Grundstück am Leben zu erhalten und optisch ansprechend zu bleiben.

„Wir fühlen uns geehrt, weil wir so hart gearbeitet haben“, erklärte er. „Als Mitglieder der Rowan Rose Society ist dies unser Allerheiligstes.“

Jack Page, der ebenfalls Mitglied der Gemeinschaft ist, bestätigt ebenfalls die Freude über den Titel von Salisbury CAC.

„Es ist aufregend“, sagte er. „Durch eine kleine Gruppe von Menschen wurde viel Hingabe in den Garten gesteckt.“

Die Rowan Rose Society trifft sich jeden dritten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr öffentlich in der John Calvin Presbyterian Church.